ACCURUN 803 Nucleic Acid Negative Control

ACCURUN 803 Nucleic Acid Negative Control CE

ACCURUN 803 Nucleic Acid Negative Control

#2035-0007

Positivkontrolle für die Verwendung mit In-vitro-Testverfahren, die HIV-1 RNA, HCV RNA und HBV DNA nachweisen

305,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

Größe: 10 x 1.2 ml
  • 2035-0007
ACCURUN 803 Nukleinsäure-Negativkontrolle (HIV, HCV, HBV) ist zur Verwendung mit... mehr

ACCURUN 803 Nukleinsäure-Negativkontrolle (HIV, HCV, HBV) ist zur Verwendung mit in-vitro-diagnostischen Testverfahren zum Nachweis von HIV-1 RNA, HCV RNA und HBV DNA formuliert. Dieses Produkt wird aus Humanserum oder -plasma hergestellt, das negativ auf HIV-1-RNA, HCV-RNA und HBV-DNA und nicht reaktiv auf HBsAg und Antikörper gegen HIV 1 und 2, HCV und HTLV ist. Zur Verwendung in der In-vitro-Diagnostik. Regulatorischer Status: IVD, CE, HC.


Weitere Details zum Produkt finden Sie auch auf der Website des Herstellers.
EIGENSCHAFTEN
Lagertemperatur: -20 °C
Versandart: Trockeneis
Regulatorischer Status: CE-IVD
Top-Seller
Parsortix® Instrument Parsortix® Instrument
Preis auf Anfrage
Tipp
Top-Seller
HemaVision®-28Q HemaVision®-28Q
2.842,00 €
Zuletzt angesehen