Seraseq® FFPE HRD High-Positive Reference Material

Seraseq® FFPE HRD High-Positive Reference Material

Seraseq® FFPE HRD High-Positive Reference Material

#0710-2643

Seraseq® HRD (Homologous Recombinant Deficiency) Refernzmaterial zur Entwicklung, Validierung oder routinemäßigen Diagnostik zur Bestimmung des HRD-Status bei Krebspatienten.

814,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

Größe: 1 x 10 µm
  • 0710-2643
Genomische Schäden, die durch homologe Rekombination und DNA-Reparatur Fehler (HRD) entstanden... mehr

Genomische Schäden, die durch homologe Rekombination und DNA-Reparatur Fehler (HRD) entstanden sind, sind Biomarker für eine wirksame PARP-Inhibitor Therapie. HRD-Messungen haben das Potenzial, die Krebstherapie zu verbessern Krebsbehandlung zu verbessern. Die Standardisierung und Demokratisierung von HRD-Messungen bleibt jedoch eine Herausforderung.

Merkmale:
- Abgeleitet von Tumor- und angepassten normalen Zelllinien
- ~65% Tumorfraktionsmischung
- 10 μm-curls, DNA-Ausbeute >100 ng pro curl
- verschiedene FFPE-Formate:

* Seraseq® FFPE HRD Hoch-Positiv (GIS 72 ±3)+
* Seraseq® FFPE HRD Niedrig-Positiv (GIS 54 ± 2)
* Seraseq® FFPE HRD Negativ (GIS 31 ± 2)+


Weitere Details zum Produkt finden Sie auch auf der Website des Herstellers.
EIGENSCHAFTEN
Lagertemperatur: 2 bis 8 °C
Versandart: Kühlakkus
Regulatorischer Status: RUO
Top-Seller
Top-Seller
Top-Seller
ONCOaccuPanel™ ONCOaccuPanel™
Preis auf Anfrage
IL-8 / CXCL8 IL-8 / CXCL8
80,00 €
Zuletzt angesehen