ACCURUN® 1 Multi-Analyte Negative Control

ACCURUN® 1 Multi-Analyte Negative Control CE

ACCURUN® 1 Multi-Analyte Negative Control

#2010-0013 / #A001-1001-N Externe Kontrolle zur Verwendung mit in-vitro-diagnostischen serologischen Tests, die HIV-1 Ag, HBsAg und Antikörper gegen HIV-1/2, HTLV-I/II, HCV, CMV und Syphilis nachweisen
59,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

Größe: 1 x 5 ml
  • 2010-0013
ACCURUN 1 Multi-Analyt-Negativkontrolle ist eine externe Kontrolle zur Verwendung mit... mehr
ACCURUN 1 Multi-Analyt-Negativkontrolle ist eine externe Kontrolle zur Verwendung mit serologischen In-vitro-Diagnosetests zum Nachweis von HIV-1 Ag, HBsAg und Antikörpern gegen HIV-1/2, HTLV-I/II, HCV, CMV und Syphilis. Die ACCURUN 1 Multi-Analyt-Negativkontrolle kann Ihnen dabei helfen, kostspielige Wiederholungen und, was noch wichtiger ist, falsch negative oder positive Ergebnisse zu vermeiden, indem sie es Ihnen ermöglicht, Ihren Assay mit einer zuverlässigen Quelle bekannten negativen Materials zu überwachen. Hergestellt aus Plasma oder Serum, so dass sie einer tatsächlichen Patientenprobe sehr ähnlich ist. Negativ für: Anti-HIV1/2, Anti-HTLV-I/II, Anti-HBc, Anti-HCV, Anti-CMV, Anti-Treponema pallidum, HBsAg und HIV-1 Ag. Regulatorischer Status: IVD, CE und HC. Referenznummer: A001-1001-N

Für Details hier klicken.
EIGENSCHAFTEN
Lagertemperatur: 2 bis 8°
Versandart: Kühlakkus
Regulatorischer Status: CE-IVD
Zuletzt angesehen